Aktuell:  Weltranglisten

 
Verbandstag 2014

Bobby-Car-Sport-Verband e.V.

Liebe Mitglieder,

Bobby-Car-Freunde, Vereinsvorsitzende, Veranstalter, Fahrer,

hiermit möchten wir Euch recht herzlich zum diesjährigen Verbandstag des Bobby-Car-Sport-Verband e.V. und der Weltranglistenehrung einladen.

 

Samstag, den 08. November 2014

Layberghalle in der Layberggasse in 56746 Kempenich

 

Programm:

13:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Öffentliche Mitgliederversammlung

16:00 Uhr Kaffee und Kuchen

17:00 Uhr Terminvergabe für die Bobby-Car-Rennsaison Mai - September 2015

18:00 Uhr Weltranglistenehrung

(Die jeweils ersten Acht der Weltrangliste der Kinderklassen 7-9 Jahre, Kinderklasse 10-12 Jahre, Jungend-, Amateur- und Profiklasse werden geehrt und erhalten einen Pokal. Zudem wird der Wanderpokal für den Team-Weltmeister vergeben.)

 

Im Anschluss warmes Buffet, Bobby-Car-Wettkampf und Verbandstag-Party

 

Eine Verbindliche Anmeldung zu Mittagessen und/oder Kaffee/Kuchen und/oder Buffet ist erforderlich.

Bezahlt wird vor Ort

 

 

Download Anmeldung zu den Mahlzeiten

bitte bis spätestens 21.10.2014 senden an:

Bernd Thoma

Bürgermeister-Wagner-Str. 14

74858 Aglasterhausen-Michelbach

oder

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

 
Race4Charity

Race4Charity 3 für HP

 

Liebe Bobby-Car-Freunde,

hiermit möchten wir euch über unsere Aktion "Race4Charity" informieren.

Mit dieser Aktion möchten wir aktiv die Arbeit des Kinderhospiz-Sterntaler e.V. in 67373 Dudenhofen unterstützen.

Logo Kinderhospiz Sterntaler

Informationen zum Kinderhospiz-Sterntaler e.V. findet Ihr hier:

www.kinderhospiz-sterntaler.de

www.facebook.com/Kinderhospiz.Sterntaler

 

Folgende Aktionen sind durch uns bereits realisiert oder befinden sich in Vorbereitung:

- Links und Info zum Kinderhospiz-Sterntaler e.V. und zu unserer Aktion "Race4Charity" auf unseren Bobby-Car-Homepages und -Facebookseiten.

- Mitgliedschaft im Förderverein des Kinderhospiz-Sterntaler e.V.

- 5 verschiedene Bobby-Cars als Sachspende direkt an das Kinderhospiz. Die Bobby-Cars werden dort in erster Linie von Besucher- und Geschwisterkindern genutzt.

- Aufstellen von Spendenkassen und Auslegen von Infoblättern des Kinderhospizes bei allen unseren und durch uns betreuten Bobby-Car-Sport-Veranstaltungen.

- "Bobby-Car-Tag" am "Familientag" im Kinderhospiz.

Jeden ersten Freitag im Monat ist "Familientag" im Hospiz mit wechselnden Angeboten für die ganze Familie, aber in erster Linie für die Kinder und Geschwisterkinder. An einem solchen Familientag werden wir im Kinderhospiz in Dudenhofen einen "Bobby-Car-Tag" ausrichten u.a. mit Bobby-Car-Hüpfburg, Startrampen, kleiner Bobby-Car-Rennstrecke und jedes Kind erhält als Andenken an diesen Tag ein Mini-Bobby-Car geschenkt.

 

Viele weitere Aktionen zugunsten des Kinderhosiz-Sterntaler e.V. sind denkbar. Sicherlich habt ihr da auch noch Ideen und Vorschläge, die ihr uns unterbreiten könnt. Wir freuen uns über jede Rückmeldung und Unterstützung.

 

Die Bobby-Car-Freunde-Kempenich sind schon einen Schritt weiter gegeangen und haben im Rahmen ihrer "BIG-Bobby-Car-Rheinland-Pfalz-Meisterschaft" am 26./27.07.2014 mehrere Aktionen zugunsten des Kinderhospiz-Sterntaler e.V. in Vorbereitung. So sind neben einem Infostand und Spendenaufruf auch eine Tombola und ein eigenes Rennen zugunsten des Hospizes geplant. Vielen herzlichen Dank für dieses Engagement an die Bobby-Car-Freunde in Kempenich.

 

Über den Verlauf unserer Aktion "Race4Charity" werden wir euch auf dem Laufenden halten.

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer Bobby-Car-Sport-Verband-Team

 
Bobby-Car-Trainingslager für Kinder und Jugendliche
Im Rahmen der Nachwuchsförderung fand am 03./04.05.2014 in Braunfles-Philippstein unter der Federführung des Bobbby-Car-Sport-Verband e.V. auch dieses Jahr wieder ein Bobb-Car-Trainingslager für Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 16 Jahrne statt.
DSC05699
Neben vielen bekannten Gesichtern aus der Bobby-Car-Rennszene, durften wir auch einigen neue, kleine und schon größere, Rennfahrer zum Trainingslager begrüßen. An zwei Tagen hatten die Teilnehmer ausgiebig Gelegenheit mit ihrem eingenen Bobby-Car oder mut zur Verfügung gestellten Fahrzeugen ihr fahrerisches können zu erproben. Geübt wurde u. a. das Starten von verschiedenen Rampen, das richtige Bremsen, Slalomfahren, Einschlag in Strohballen uvm. Natürlich hatten die Teilnehmer auch die Möglichkeit richtige Rennen auszutragen. Und eine Eingührung in die Thematik "Wartung und Tuning der Fahrzeuge" gab es auch.
Gespeist, gespielt, am Lagerfeuer gefachsimpelt und auch genächtigt wurde auf der Burg Philippstein, welche uns freundlicherweise für diesen Zweck unentgeltlich zur Verfügung gestellt worden war.
 

Wer ist online

Wir haben 18 Gäste online

Folgt uns bei:

facebook-icon32twitter-icon32

 

Valid XHTML & CSS | Template Design ah-68 | Copyright © 2009 by Firma